Schimmel am AKG

Die meisten werden es gemerkt haben, seit Wochen sind die beiden Zimmer S01 und S02 gesperrt. Wir haben dazu die Schulleitung befragt und einige Informationen für euch.

Das Wichtigste gleich vorweg, ab dem 07.02.19 können wir wahrscheinlich wieder die Klassenzimmer nutzen. Der Ursprung des Übels war ein Heizungsschaden, aus einem Leck in den Rohren ist Wasser ausgetreten und hat sich zunächst unbemerkt in beide Räume verteilt. Schon Wochen bevor der Schaden bemerkt wurde, gab es erste Anzeichen. Da der Wasserdruck ständig abfiel musste der Hausmeister immer wieder Flüssigkeit nachfüllen. Niemand wusste allerdings wo der Schaden war, da die Rohre im Südbau komplett in der Wand verlegt wurden und man nicht ohne weiteres an sie heran kam. So konnte man das Leck natürlich nicht einfach sehen. Nach einiger Zeit wurde in den betreffenden Zimmern dann ein etwas fauliger Geruch bemerkt, der mit der Zeit stärker wurde. Schließlich ging man der Sache auf den Grund und entdeckte in beiden Räumen Schimmel. Daraufhin musste die kontaktierte Firma die Unterrichtsräume über Wochen auslüften und es kam zu den nervigen Verlegungen in weit entfernte Klassenzimmer wie A25. Im Zuge der Reperaturarbeiten wurden auch Aufputzkästen installiert, die garantieren, dass man jetzt auch Zugriff auf die Rohre hat, ohne größeren Aufwand zu betreiben. Allerdings ist die ganze Konstruktion dann natürlich auch leichter zu beschädigen, weshalb da jeder ein bisschen aufpassen sollte.

Noel Boldin, 10a

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s